Fragen? Wir beraten Sie persönlich! +49 (0)5252 93488-0 info@magnetladen.de

Set: 2 Stabmagnete 10x200 mm Al5 rot-grün mit Joch und Ösen

36,95 €* / Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Inhalt des Sets: 2 Stabmagnete aus AlNiCo rot-grün lackiert 2 Rückschlussplatten (auch als... mehr

Inhalt des Sets:
2 Stabmagnete aus AlNiCo rot-grün lackiert
2 Rückschlussplatten (auch als 'Joch' bezeichnet)
2 Ösen zum Durchziehen einer Aufhängung
stabil und lagerfähig (gepolstert und damit bruchreduzierend sowie magnetkraftschonend) verpackt

Dieses Set ist in drei Größen erhältlich:
2 Stabmagnete 10x38 mm mit 2 Rückschlussplatten 40x14x2 mm
2 Stabmagnete 10x75 mm mit 2 Rückschlussplatten 75x10x10 mm
2 Stabmagnete 10x200 mm mit 2 Rückschlussplatten 75x10x10 mm
jeweils bruchsicher und magnetkraftschonend in Kunststoffbox geliefert

AlNiCo-Magnete bestehen vorwiegend aus Aluminium, Nickel und Kobalt und sind die bewährtesten aller Magnete; Magnete aus AlNiCo werden schon seit den 1930er Jahren seriell eingesetzt. Ihr größter Vorteil gegenüber Magneten aus NdFeB oder SrFe ist ihre hohe Erhitzbarkeit, die je nach Magnetisierungsgüte bei über 400°C bis über 500°C liegt. AlNiCo-Magnete (insbesondere Hufeisen) müssen zum Schutz vor Magnetkraftverlust sachgerecht gelagert werden.

AlNiCo-Magnete werden heute häufig in den Bereichen Wissenschaft und Bildung eingesetzt. Aus diesem Grund werden sie in unterschiedlichen Formen und Größen mit rot-grüner Lackierung zur Kenntlichmachung der Pole angeboten. Deshalb sind auch in der Industrie Magnete aus AlNiCo hervorragend als Polfinder einsetzbar. Dabei gilt die einfache Regel: Gleichnamige Pole stoßen einander ab, gegengleiche Pole ziehen sich gegenseitig an.

Warum rot und grün?
Dass im deutschsprachigen Raum Magnetpole in den Farben rot und grün kenntlich gemacht werden (im angelsächsischen Raum rot und blau), folgt keiner Din-Norm, ist jedoch allgemein üblich. Dabei lassen sich zur Zuordnung der Farben zu den Polen zwei einfach zu merkende Eselsbrücken bilden:
Die Ampel leuchtet oben rot. Ebenso ist der rote Pol "oben", also im Norden zu verorten. Und wie bei der Ampel das grüne Licht unten leuchtet, zeigt die grüne Markierung auch den Südpol an - auch wenn Erdkundelehrer zusammen zucken, wenn davon die Rede ist, dass Flensburg auf der Karte "oben" zu finden sei...
Die Buchstaben O und Ü zeigen ebenfalls die Zuordnung an. Das O befindet sich in den Worten Nordpol wie rot, das Ü verbindet die Worte Südpol und grün. So lässt sich die Zuordnung der Farben zu den Polen leicht erinnern.

Material AlNiCo
Beschichtung/Oberfläche rot-grün lackiert
Durchmesser (D) ~ 10 mm
Höhe (H) ~ 200 mm
Magnetisierungsgrad Al5
Max. Einsatztemperatur > 400°C (nur Magnet)
Toleranz ± 0,2 mm
Gewicht ~337 g
Hinweis Dies ist kein Spielzeug. Unsachgemäßer Gebrauch kann Verletzungen verursachen.
Handhabung Magnete können bei unkontrollierter Kollision zerbrechen oder splittern.

Privatkunden werden Preise mit MwSt. (brutto) und Geschäftskunden Preise ohne MwSt. (netto) angezeigt.