Fragen? Wir beraten Sie persönlich! +49 (0)5252 93488-0 info@magnetladen.de

Pyrolytisches Graphit, 12x12 mm geschliffen

6,95 €* / Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Pyrolytisches Graphit ist ein 'ganz besonderer Stoff': 1845 stellte Michael Faraday fest, dass... mehr

Pyrolytisches Graphit ist ein 'ganz besonderer Stoff':
1845 stellte Michael Faraday fest, dass alle Stoffe in der Natur auf Magnetfelder reagieren. Hierfür führte er den Begriff des Diamagnetismus ein.
Jedoch treten diamagnetische Eigenschaften nur bei denjenigen Stoffen in Erscheinung, die nicht gleichzeitig auch ferromagnetisch (z.B. Eisen, Nickel, Kobalt) oder paramagnetisch (z.B. Aluminium, Platin, Luft) sind - und das sind nur vergleichsweise wenige. Als diamagnetisch bezeichnet man Stoffe, bei denen magnetische Abstoßung sichtbar zutage tritt (z.B. Gold, Wismut, Quecksilber); hierzu gehört auch das pyrolytische Graphit. Mit ihm lässt sich das Phänomen der magnetischen Levitation - häufig 'magnetisches Schweben' genannt - sichtbar machen.

Wir führen pyrolytisches Graphit
* in Platten ca. 32x16 mm, unbearbeitet und mehrfach spaltbar
* in Abmessung ca. 12x12 mm, gespalten und geschliffen
* als Bestandteil unserer "Maglev", dem über vier NdFeB-Würfeln schwebenden Graphit in attraktiver Holzbox, diese wiederum angeboten in zwei Varianten:
     > silberfarben: vier NdFeB-Würfelmagnete vernickelt
     > bicolor: je zwei NdFeB-Würfelmagnete vernickelt und vergoldet

Material pyrolytisches Graphit
Länge (L) ~ 12 mm
Breite (B) ~ 12 mm
Toleranz ± 10 %
Gewicht < 0,1 g
Hinweis Dies ist kein Spielzeug. Unsachgemäßer Gebrauch kann Verletzungen verursachen.

Privatkunden werden Preise mit MwSt. (brutto) und Geschäftskunden Preise ohne MwSt. (netto) angezeigt.